Profi BB 24″ jetzt mit Q-Axle

3. September 2015 | Highlights, News |

Die leichte, steife Q-Axle-Technik ist jetzt auch am Profi BB integriert – und macht das Einrad sagenhafte 5,05kg leicht.

Die Q-Axle haben wir als Technologieträger zuerst bei unseren High-End Scheibenbremseinrädern eingeführt. Nun ist sie auch im Profi BB integriert. Im Vergleich zu ISIS hat sie viele Vorteile: präzise Positionierung der Kurbeln, kein Verschleiss der Achse durch Montage/Demontage, steifer durch einen größeren Achsdurchmesser (24 mm statt 22 mm) – und dadurch auch leichter. Das Profi BB bringt es dadurch nur noch auf 5,05 kg – mit Stahlgabel!

  • Flatcrown Gabel mit zweiteiligem Ausfallende, schwarz
  • Aluminium Hohlkammerfelge, schwarz 36 Loch
  • Q-Axle-Nabe, rot
  • “noslip” Pedal, mit Plastik-Pins, Einsätzen und runden Ecken (Art.Nr. 6040)
  • Kenda K905 K-Rad Reifen, hält bis 4,5 Bar, 24″ x 1,95″ (ETRTO-Maß 50-507)
  • leichte Aluminium Doppelklemme
  • Sattelstütze 350mm, diamantiert, (verdrehsicher) schwarz, Alu mit Verstärkungsgusset Ø 25,4mm
  • leichter Sattel, mit integriertem Griff
  • 125 mm Q-Axle Alu-Kurbeln
  • nur 5,05 kg !
  • Mindestschrittlänge 68 cm

Ursprünglich war das Profi BB eine Kleinserie für die französische Basketballszene – inzwischen hat es sich als vielseitiges, leichtes Einrad etabliert – welches durch seine stabile Achs-/Kurbelkombination perfekt für Erwachsene geeignet ist.

Pin It on Pinterest

Share This