Fahrer und Händler

QU-AX Team Fahrer

Unsere Team Fahrer und unsere Händler sind ein wichtiger Teil unserer Produktentwicklung. In den Anfängen haben wir ausschließlich junge Fahrer gesponsert, die sich den Sport so manchmal nicht leisten konnten. Aus diesen Anfängen wurden zum Teil langjährige Partnerschaften – neue Partner kamen dazu – und das Sponsoring bekam neue Aspekte. Zwischenzeitlich verkörpern die von uns gesponserten Fahrer weniger die Leistung auf Wettkämpfen – sondern den Einrad-Lifestyle und die Lebenseinstellung der Einradfahrer. Die sie aber dennoch regelmäßig auf Veranstaltungen, Treffen und Wettbewerben zeigen.

Seid vielen Jahren arbeiten wir mit Einradfahrern verschiedener Bereiche zusammen um neue Produkte zu entwickeln, diese oder andere zu verfeinern – oder nehmen auch einfach ihre neuen Ideen auf. Auf diese Weise entstanden das Profi BB, der QU-AX King George 36″ Reifen, der Q-Handle-Lenker, die Gusset-Sattelstütze und viele mehr. Einige Beispiele:

Rocco Schulz

Rocco Schulz

Einer der ersten Team-Fahrer: seit den Anfängen von QU-AX dabei – und bestreitet immer wieder Treks, Touren, Abfahrten und Abenteuer mit unseren Einrädern – tolle Bilder, Reiseberichte, vor allem aber auch Erfahrungen und Ideen brachte er über die Jahre für QU-AX ein. Rocco ist schon alles Mögliche gefahren, Freestyle, Bahn, Trial, Street, Hoch- und Weitsprung – vor allem aber MUNI.

Rocco Schulz Hochsprung

Paul Wegfraß

Paul in seinen jungen Jahren

Unser Hardcore-Tester in Sachen Belastung – so haben sich viele Teile im Laufe der Zeit das Label “Paul-proof” verdient. Vor bald zehn Jahren trafen wir uns bei der ODM in Dresden, Paul war schon ewig auf seinem QU-AX Muni mit der legendären Vielzahn-Nabe, dem “Opa” der Q-Axle sozusagen. Seine genialen Fotos und Inszenierungen führten uns zusammen – und so testet Paul seit vielen Jahren unsere Teile, aus mehreren Metern Höhe wenn es sein muss.

Paul Wegfraß

Eines seiner bekanntesten Videos ist das, welches er seiner Heimat gewidmet hat:

Florian Kaiser

Florian Kaiser Island

Florian Kaiser überzeugte uns auch zuerst in erster Linie dadurch, dass er geniale Bilder lieferte – auf QU-AX. Seine gewagte Islanddurch-querung auf einem Rad  ist legendär – sein Video dazu findest Du unten. Auf der darauf folgenden Eurobike demonstrierte er sein Können und erzählte von seinem Abenteuer auf unserem Stand. Zwischenzeitlich ist Flo unter die ambitionierten – und Einrad fahrenden – Fotografen gegangen und begeistert mit seinen Bildern.

Florian Kaiser springt in den See

Berry

Berry by Paul Fiedler

Berry ist noch nicht so lange dabei, aber auch hier haben seine genialen Bilder unsere Aufmerksamkeit erregt. Technisch ist Berry aber auch total fit und auch beruflich in diesem Bereich tätig – er hat die ersten Prototypen für die Rollo-Discs für die Zero-Q-Axle Kurbeln entwickelt – und ist auch dadurch eine echte Hilfe bei der Weiterentwicklung von Teilen und neuen Konzepten.

Berry by Paul Fiedler

Nicolas Charbonneau

Nicolas Charbonneau

Nicolas erregte unsere Aufmerksamkeit durch sein atemberaubendes Video den Mont Royal runter. Ein extrem flowiger Fahrstil auf 24″ – mit fetten Drops zeichnen ihn aus. Er hatte zuvor schon geniale Videos aus Moab gemacht, aber das hier ist auch cineastisch genial – jetzt fährt Nicolas ein QX-series #rgb Q-Axle Muni in 27,5″ – wir sind gespannt was wir noch alles von ihm sehen werden!

Nicolas Charbonneau

Rebekka Wiedener, Becky

Becky und Berry #rgb Muni

Becky tauchte immer wieder in der “Szene” auf und überzeugte durch ihr Fahrkönnen und ihre Vielseitigkeit, seit kurzem fährt sie nun auf einem 27,5″ #rgb. Bis 2018 war sie amtierende Weltmeisterin im Uphill – daher auch ihr Spitzname “Becky die Bergziege” außerdem sie ist schon den Arizona Trail auf dem Einrad gefahren (Video) – wir sind gespannt auf die nächsten Abenteuer!

Rebekka Wiedener Muni #rgb

Dao Shani

Dao Shani Action shot

Dao ist a 15-jähriger Fahrer (2018) aus dem Süden Israels. Er begann vor 5 Jahren mit dem Einrad fahren: Bei der israelischen Einradmeisterschaft sah er die Trials Meisterschaft – und dort Mark Fabian – und verliebte sich in unseren Sport. Heute ist er israelischer Trials Meister in seiner Altersklasse – und zweiter über alle Altersgruppen. Bei der Unicon 2018 wurde er zweiter. Bei der Unicon 2018 wurde er im Slopestyle Street Advanced Male zweiter. “Einradfahren ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens, es gibt mir sehr viel.” Sein Ziel ist es einer der besten Fahrer zu werden und andere zu inspirieren. Foto Credit: Uri Cavari

Dao Shani Action Shot

QU-AX Händler

Unsere Händler sind unser Draht zu unseren Kunden, zu Euch. Sie geben uns Eure Rückmeldungen, Eure Wünsche, machen und Verbesserungsvorschläge und Anregungen zu neuen Produkten.

Petra und Roland Wende
Petra und Roland Wende Municycle.com

Sie waren einer unserer ersten Kunden und haben die Einradszene maßgeblich mitgeprägt – sie kennen die meisten von Euch – und die meisten von Euch kennen Sie. Seid vielen Jahren schätzen wir ihr ehrliches, konstruktives Feedback und die gute Zusammenarbeit. Auf vielen Veranstaltungen, aus vielen Gesprächen und E-Mails bekommen wir ihr Feedback von Euch – was in unsere Produkte einfliesst und sie verbessert.
www.municycle.com

George – jugglingshop.co.kr

George ist Langstreckenfahrer und hat uns in diesem Bereich geholfen den sehr variablen QU-AX Q-Handle Lenker und den QU-AX 36″ King George Reifen welcher jetzt auch auf dem Kris Holm 36″ Einrad zum Einsatz kommt. Er ist Einradfahrer durch und durch und kennt sich mit den Bedürfnissen Asiatischer Einradfahrer aus – 2018 ist er an der Organisation der Unicon beteiligt – und wird dort auch einen Stand haben an dem ihr unsere Produkte Probe fahren könnt!
www.jugglingshop.co.kr

George Jugglingshop Korea
Romain Gadiolet
Romain Gadiolet – cdk.fr

Romain macht beim Cri du Kangourou in Lyon, Frankreich die Einradabteilung – und bringt dort lange Jahre Erfahrung in der Einradszene mit – auch aktiv. Mit seinem Basketball-Team, den Woom ist er mehrfacher französischer und auch Weltmeister – und so haben wir mit ihm zusammen unser 24″ Profi Einrad entwickelt, das QU-AX Profi BB. Er ist sozusaen unser “Mikrophon”für Frankreich – und hält uns auf dem Laufenden was dort angesagt ist und was es hier für Bedürfnisse gibt.

Sonstige Projekte

Davon abgesehen sponsern wir auch noch weitere Fahrer, wie Cedric, aus der Schweizer Rivella-Werbung, gemeinnützige Projekte, Workshops in einem Rahmen der uns als kleinem Unternehmen möglich ist. Sei es ein junger Motorrad-Rennfahrer, eine nationale Biathlethin, die das Muni nutzen um ihr Training zu erweitern, der Zirkus eines Kinderheims, Hoola-Hoop-Künstler auf einem Rad, einem England-Durchquerer auf einem Rad der Spenden für Syrische Kinder sammelt, und vielen anderen tollen Menschen.

Du möchtest auch unterstütz werden?

Schreibe uns, was Du für uns tun könntest? Hochwertige Fotos? Videos? Social Media? Workshops? Und schreibe uns, was Du Dir wünschen würdest. Vielleicht kommen wir ja zusammen.